Montag, 28. Mai 2012

Entweder-oder-Tag

Ich habe gerade bei Butterblümchens Bücherkiste diesen tollen Tag entdeckt und mache direkt mal mit! :)

❀ Gebunden oder Taschenbuch? 
Gebundene Bücher sind natürlich meistens schöner, aber eben auch teurer. Deswegen habe ich viele Taschenbücher in meinen Regalen stehen. Prinzipiell bevorzuge ich aber Gebundene Bücher! :)

❀ Amazon oder Buchhandel? 
DEFINITIV Buchhandel. Ich liebe es in den Regalen zu stöbern, mich mit den Buchhändlern zu unterhalten und Tips zu bekommen. So hab ich schon den ein oder anderen Schatz gekauft auf den ich vorher nicht gekommen wäre. Ich bin froh, dass wir in unserem Ort eine Buchhandlung haben und ich will diese auch unterstützen, nicht das sie zu machen muss :)

❀ Lesezeichen oder Eselsohr? 
Für mich gibts nichts schlimmeres als geknickte Seiten - also muss immer ein Lesezeichen her. Da ich diese aber öfter verlege als mir lieb ist, tun es oft auch Kassenzettel.

❀ Ordnen nach Titel, Autor oder ungeordnet? 
Ich muss leider im Moment sagen, dass das Chaos die Regale beherrscht. Immerhin versuche ich noch Serien zusammenzustellen und einigermassen nach Genre zu ordnen.
Aber langsam verliere ich ehrlich gesagt den Überblick. Ich habe mittlerweile 3 kleine Bücherregale in meinem Elternhaus gefüllt, in meiner Wohnung noch mal zwei und dann haben wir eine Bibliothek im Haus die aus allen Nähten platzt - es wird Zeit das Chaos zu besiegen! :)

❀ Behalten, wegwerfen oder verkaufen? 
Im Normalfall behalte ich Bücher. Wegschmeißen kommt für mich überhaupt nicht in Frage!! Gibt es Leute die Bücher wegschmeißen?? Verkauft hab ich auch noch nie, ich verschenke Bücher lieber oder spende sie.

❀ Schutzumschlag behalten oder wegwerfen? ❀
Behalten! Der Umschlag gibt dem Buch doch erst ein richtiges Gesicht! :)

❀ Mit Schutzumschlag lesen oder ohne? 
Meistens ohne, weil ich Angst habe, dass er kaputt geht.

❀ Kurzgeschichte oder Roman? 
Ich bevorzuge da definitiv den Roman, mit Kurzgeschichten kann ich leider nicht viel anfangen. Ein Schmöker gibt mir da mehr.

❀ Aufhören wenn man müde ist oder wenn das Kapitel zu Ende ist? 
Meistens läuft es so, dass ich versuche das Kapitel zu beenden, mir aber oft vorher schon die Augen so oft zu fallen, dass ich irgendwann resigniere!

❀ "Die Nacht war stürmisch und dunkel" oder "Es war einmal..."? 
Beides hat seine Reize, im Moment lese ich aber lieber düstere Bücher und würde mich somit für die stürmische Nacht entscheiden!

❀ Kaufen oder leihen? 
Kaufen. Ausnahme: Bei Büchern wo ich mir gar nicht sicher bin ob sie mir gefallen und sie mir zusätzlich noch zu teuer sind. Weitere Ausnahme: Studentin hat Mitte des Monats nicht mehr viel Geld aber keinen Lesestoff...

❀ Neu oder Gebraucht? 
Ich liebe alte Bücher, ich gehe regelmäßig auf Büchermärkte um dort das ein oder andere Schmuckstück zu kaufen. Verschmuddelte gebrauchte Bücher kommen mir aber nicht ins Regal.

❀ Kaufentscheidung: Bestsellerliste, Rezension, Empfehlung oder Stöbern 
Entweder oder ist hier gar nicht so leicht! Eigentlich spielen bei mir alle Faktoren eine große Rolle, wenn ich mich aber für eins entscheiden müsste - dann die Empfehlung! :)

❀ Geschlossenes Ende oder Cliffhanger? 
Ersteres - ich finde es furchtbar wenn das Ende offen ist und keine weiteren Bände folgen aber auch wenn weitere Bände folgen sollte das Ende der Episode nicht zu offen sein.

❀ Morgens, mittags oder nachts lesen? 
Ich lese eigentlich zu jeder Tageszeit, aber am liebsten lese ich abends. Das lässt den Tag schön ausklingen und entspannt. Nach einem stressigen Tag kann ich so einfach mal die Seele baumeln lassen.

❀ Einzelband oder Serie? ❀ 
Ich mag beides gleich gerne. Bei Serien nervt es mich oft nur, dass die Autoren das Buch meiner Meinung nach künstlich in die Länge ziehen um es als Serie verkaufen zu können. Dann doch bitte lieber nur ein Einzelband!


❀ Lieblingsserie? 
Für mich bleibt Harry Potter einfach unangefochten an der Spitze, die Bücher haben meine Kindheit und Jugend begleitet und ich liebe diese Bücher einfach! :)

❀ Lieblingsbuch von dem noch nie jemand gehört hat? 
Eins meiner Lieblingsbücher ist "Vincent" von Joey Goebel. Ich kenne nur wenige die das Buch kennen und gelesen haben. Allerdings ist es definitiv eins der lustigsten, kritischsten und zu gleich auch ernsten Bücher über die Kultur der heutigen Zeit!

❀ Lieblingsbuch das du letztes Jahr gelesen hast? 
Zu den Lieblingsbüchern des letzten Jahres zählt auf jeden Fall Der Augenjäger von Sebastian Fitzek und Die Tribute von Panem.

❀ Welches Buch liest du gegenwärtig? 
Ich lese gerade "die Bestimmung" von Veronica Roth und es gefällt mir eigentlich bisher ganz gut. Danach werde ich erstmal nicht mehr so zum lesen kommen, weil ich mich auf die Klausurenphase vorbereiten muss :/


❀ Absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten? 
Gibt es nicht. Es gibt viele Bücher die ich wirklich sehr, sehr gerne habe. Aber DAS Lieblingsbuch gibt es nicht! Zu meinen Favoriten zählen: Harry Potter, Stephen Kings Es, Das Bildnis des Dorian Gray und Goethe's Faust.
Ich bin mir aber fast zu 99% sicher das ich jetzt einige unterschlage!

❀ Lieblingsautoren? 
J.K. Rowling, Sebastian Fitzek, Oscar Wilde, Stephen King, Sophie Kinsella, Michael Ende, die Liste ist lang!

2 Kommentare:

Butterblume89 hat gesagt…

Sehr schön :)) Du magst auch Sophie Kinsella, das gefällt mir :)
Liebe Grüße

Lesefee hat gesagt…

Jetzt habe ich eine schlechte Nachricht:

Ich habe dich auch gerade getagged :D

http://real-booklover.blogspot.de/2012/05/tag-so-buchersuchtig-bin-ich-wirklich.html

Kommentar veröffentlichen

 
design by copypastelove and shaybay designs.