Montag, 23. April 2012

Welttag des Buches

Hallo ihr Lieben! :)

Ich wünsche euch einen schönen Welttag des Buches und ich hoffe ihr hattet am Wochenende Zeit an den diversen Lesemarathons teilzunehmen! Ich habs leider nicht geschafft, weil ich Uni hatte und dann zu allem Elend noch krank geworden bin!
Was mich besonders interessiert: Habt ihr auch 30 Bücher zum verschenken bekommen? Wenn ja, welche und an wen habt ihr sie verschenkt?
Ich habe "About a boy" von Nick Hornby bekommen , und habe sie an alle möglichen Bekannten verschenkt, die die Liebe zum lesen noch nicht so für sich entdeckt haben oder an Leute, die nicht die finanziellen Mittel haben um sich ständig neue Bücher zu kaufen. (Leider besteht mein Bekanntenkreis hauptsächlich aus Lesemuffeln.)

Gibt es für euch Bücher die man unbedingt gelesen haben sollte? Klassiker oder auch aktuelle Bücher (die vielleicht in euren Augen mal Klassiker werden?)

Ich bin sehr auf eure Meinung gespannt! ☺

1 Kommentare:

Denise hat gesagt…

Ich durfte "Stolz und Vorurteil" verschenken :) Und die meisten hab ich an die Tafel verschenkt. Ich wollte auch welche an ein Altersheim abgeben, aber die wollten keine^^ Und ein paar hab ich so verschenkt :)

Kommentar veröffentlichen

 
design by copypastelove and shaybay designs.