Donnerstag, 15. März 2012

Und der SuB wächst und wächst..

Ich konnte mal wieder nicht widerstehen und habe mir einen Stapel Bücher gekauft..
So langsam muss ich mir wohl ein Kaufverbot auferlegen sonst wächst mein SuB noch ins unermessliche :D

Gekauft hab ich diesmal:

- Vom Winde verweht von Margaret Mitchell (Ich hab den Film noch nie gesehen !)
- Herr der Fliegen von William Golding
- Der Pate von Mario Puzo
- Einmal ist keinmal von Janet Evanovich (Kein Klassiker, aber dafür bald im Kino mit Katherine Heigl!)
- Der Steppenwolf von Hermann Hesse
- Und auf einmal steht es neben dir von Joachim Ringelnatz
- Gedichte und Prosa von Joachim Ringelnatz
- Sofies Welt von Jostein Gaarder


- Die Elenden von Victor Hugo (Ich wollte unbedingt eine ungekürzte Fassung und hoffe, dass die drei Bände natürlich jetzt nicht auch gekürzt  sind!)

Was sind eure Lieblingsklassiker? :)

5 Kommentare:

Denise hat gesagt…

Ich hab jetzt schon länger kein Buch für mich gekauft *stolzbin*
Ich muss nämlich auch mal dringend an meinem SUB arbeiten, irgendwie wird der nicht kleiner ;)
Sofies Welt und Herr der Fliegen hab ich auch noch hier stehen. Aber ich hab beim zweiten Buch eine englische Ausgabe.
Mein Lieblingsklassiker ist "Jane Eyre".Das hab ich sogar in Originalsprache im Regal :)

kathrin hat gesagt…

Bei mir will und will das einfach nicht klappen :( Aber demnächst muss ich mir ein Verbot auferlegen, so kann das nicht weitergehen!
Aber gestern war ich erstmal wieder in der Bücherei und hab mir neuen Lesestoff organisiert *g*.

Jane Eyre hab ich noch nie gelesen, steht aber auch im Regal und ich hab s auf meinem kindle.
Mein Liebling ist "The Picture of Dorian Gray" und "Faust" :)

Denise hat gesagt…

Ja, wem sagst du das. Ab und zu entdecke ich sogar "neue" Bücher in meinem Regal, die ich noch gar nicht bei LB eingetragen habe und schwupps steigt der SUB, obwohl ich nichts gekauft habe ;)
"The Picture of Dorian Grey" hab ich auch noch im Regal stehen, mal sehen, vielleicht wage ich mich mal da ran ;) Und Faust musste ich ja in der Schule lesen, aber das hat mir nicht so gefallen. Ich hatte auch schonmal überlegt die Bücher aus der Schule nochmal zu lesen, weil vielleicht gefallen sie einem dann besser, so ohne Schuldruck ;)
In der Bücherei war ich schon lange nicht mehr, aber an Büchern mangelt es ja nicht :D

Anonym hat gesagt…

Hallo Kathrin,
die "Elenden" sind nicht gekürzt, zumindest meiner Meinung nach nicht. Ich hab sie gelesen, als ich 14 war :) Bin gerade dabei, einen Blog aufzubauen über Bücher, die ich bisher so gelesen habe und habe für die Rezension von Hugo dein Bild von den drei Bänden verwendet, ich hoffe das ist okay? http://annesleselisten.wordpress.com/2013/06/06/oktober-2002-victor-hugo-die-elenden/
Viele Grüße, Annegret

kathrin hat gesagt…

Die drei Bände sind nicht gekürzt. Das ist aber auch die einzige ungekürzte Ausgabe die man auf deutsch bekommt! :-) Gar kein Problem, dass du das Bild genommen hast! :)

Kommentar veröffentlichen

 
design by copypastelove and shaybay designs.